echte und falsche Schwammerln

Während bei uns im Garten die Herbstdeko sehr falsch-pilzlastig ist, gibt es im Wald immer noch essbare! Im Zuge der Herbstdekoration des Gartens haben wir auch den bereits verwitterten Schlumpf gepimpt und ausnahmsweise eine Schnitzerei von Sigi mit Farbe versehen. Und auch ich war handwerklich nicht ganz untätig und habe altes, steirisches Leinen mit altem Dirndlstoff und  Zweifarbhanddruck komibiniert.

One thought on “echte und falsche Schwammerln

  1. Du hast eindeutig zu viel Zeit :o))

    Das Fett ist eingetütet und in der extra reaktivierten Gefriertruhe in der Scheune. Durch unsere Stoffkisten wollte ich mit dir eh mal wühlen… Leinen, Bett- und Tischwäsche nicht nur in rot-weiß kariert… Was man da alles draus machen könnte wenn man denn Zeit hätte…

    LG!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>